Aiki Osaka Logo

Abteilung Aikido & Tai Chi
PSV Magdeburg 1990 e.V.

Anfängerkurs

Was ist Aikido

Morihei Ueshiba

Die Kampfkunst Aikido ist in ihrer gewaltlosen
weichen Form erst recht jung. Sie wurde von Morihei Ueshiba unter anderem aus dem Daitō-ryū Aiki-jūjutsu entwickelt, welches über mehrere hundert Jahre als Kriegskunst enstanden ist.

Im Aikido gibt es keine Wettkämpfe! Das wesentliche Ziel ist die Weiterentwicklung der eigenen Fähigkeiten. Aikido kann, Motivation vorrausgesetzt, von jedem erlernt werden, es gibt keine besonderen sportlichen Vorrausetzungen. Wenn Sie körperliche Einschränkungen, insbesondere im Bereich der Wirbelsäule oder anderer Gelenke haben, sprechen Sie dies bitte beim Übungsleiter an.

Was Sie erwartet

Da die Trainingsinhalte im Niveau immer an die Anwesenden angepasst werden, erfolgt die Vermittlung der Grundlagen des Aikido im Verlauf des normalen Trainings.

Dies betrifft selbstverständlich auch die Vermittlung der Fallschule, die an die jeweiligen Fähigkeiten angepasst und ggf. durch Vorübungen unterstützt wird.

Was benötigen Sie

Trainiert wird barfuss auf Judo-Matten. Lange lockere Kleidung bei Hose und Oberteil ist angebracht, da die Matten aus Kunststoff sind.

Ort und Zeit

Aktuell gibt es keinen konkreten Anfängerkurs. Zum Probetraining (2-3 Termine) können Sie sich für jedes Training per Email anmelden. Das Training findet in der Halle im Roggengrund 34 statt.

Bitte seien Sie zum Umziehen und Absprechen von Details ca. 15 Minuten vorher da. Die Halle wird nach Beginn des Trainings verschlossen und ein Klopfen ist in der Halle leider nicht zu hören.

Kontakt

Wir bitten um eine Anmeldung über info@aikido-psv-magdeburg.de. Wenn Sie Fragen zum Thema haben können Sie uns auch gern über diese Email-Adresse kontaktieren.

Bitte schauen Sie sich ruhig noch auf unseren Seiten um.